Seen in & rund um Seefeld

Frau sitzt am Holzsteg beim See

Badesommer in Seefeld

Bei den steigenden Temperaturen wünscht man sich doch nichts sehnlicher als eine wohltuende Abkühlung beim Sprung ins tiefe Nass. Gut, dass die Region Seefeld mehr als genügend Gelegenheiten auf Badespaß mit Erlebnis- & Freibädern ebenso wie herrlichen Badeseen in idyllischer Lage zu bieten hat.

Eintauchen ins Badevergnügen

Nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch bei Schlechtwetter können Sie in den Erlebnisbädern der Region dank Innen- & beheizten Außenschwimmbecken ins tiefe Blau abtauchen. Besonders Familien erfreuen sich an dem spannenden Angebot für Kinder mit Erlebnisspielplätzen, Rutschen, Hüpfburgen und Kinderbecken während die Erwachsenen Zeit zum Entspannen in Saunalandschaften mit Ruheoasen finden. Weite Grünflächen und herrliche Liegewiesen bieten die beiden Freibäder auf Tirols Hochplateau. Hier finden Sie eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Sonnenbaden und sportlichen Aktivitäten sowie gemütliche Strandcafés.

Blick auf den Möserer See

Seebäder & Naturidylle

Neben Erlebnis- & Freibäder befinden sich in und rund um die Region Seefeld viele Naturbäder und malerische Seen. Als Geheimtipp Region gilt der Möserer See – einer der wärmsten Seen Tirols. Aber nicht nur aufgrund seiner angenehmen Wassertemperatur ist er ein Juwel unter den Badeseen am Hochplateau, sondern auch seine idyllische Lage am Waldrand lässt Sie inmitten der schönen Natur Ruhe finden und erholsame Tage am Wasser genießen. Wer sein Badevergnügen gern mit einer herrlichen Wanderung durch das Naturschutzgebiet kombinieren möchte, macht sich auf zum Wildsee. Auf dem idyllischen Rundwanderweg zur Naturbadeanlage erleben Sie unzählige Geheimnisse der Natur hautnah.

Paar in Badekleidung am SeePaar im Badekleidung am See

Ausflüge ans Wasser

Ein Ausflug an den See ist die ideale Möglichkeit für einen kleinen Tapetenwechsel im Sommerurlaub. Unweit der bayerischen Grenze im Mittenwald liegen zwei atemberaubende Erfrischungen, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten: Der Ferchensee und Lautersee. Auch zu Fuß oder mit dem Rad erreich man die beiden Bergseen problemlos und kann dabei die malerische Landschaft entdecken. Auch eine (E-)Bike-Tour zum künstlichen Gschwandtkopf Speichersee ist in den Sommermonaten mehr als empfehlenswert.

Eingebettet zwischen der atemberaubenden Berglandschaft liegen gleich zwei der schönsten Tiroler Naturjuwele – der Seebensee & der Drachensee. Mehr Alpenflair als hier finden Sie nirgendwo sonst. Ebenfalls eine malerische Bergsee-Kulisse bietet der Kaltwassersee, der zu einem der schönsten Fotomotive Seefelds zählt und bequem zu Fuß von der Mittelstation der Bergbahnen Rosshütte zu erreichen ist.

Familie am Wildsee

Erfrischende Naturphänomene

Etwas magisches haben der Lotten- und der Wildmoossee an sich. Nicht nur erfrischend, sondern auch beruhigend wirken die beeindruckenden Gewässer, die zu den Naturphänomenen der Region Seefeld zählen. Die faszinierenden Seen bieten ein entspanntes Badevergnügen, wenn sie in unregelmäßigen Abständen je nach Niederschlag und Schneeschmelze wie aus dem nicht am Wildmoos Plateau zwischen grünen Wiesen und Wäldern auftauchten. Hier finden Sie den perfekten Ruheort mitten im Naturschutzgebiet Wildmoos zum Sonnetanken und Relaxen.

Nordicwalking am Wildsee