Die schönsten Wanderungen in Seefeld in Tirol

Sie suchen eine Urlaubsregion, in der Sie nach Lust und Laune auf zahlreiche, abwechslungsreiche Wanderungen gehen können? Dann kommen Sie zu uns nach Seefeld in Tirol. Hier, umgeben vom Naturpark Karwendel, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, der markanten Hohen Munde und dem Wettersteingebirge, bieten sich Ihnen schier grenzenlose Möglichkeiten, die Berge auf Wanderschuhen zu erkunden – direkt von Ihrem Löwen Chalet aus. Wir haben Ihnen einige Wanderungen zusammengestellt, um Sie für Ihre Wanderzeit bei uns zu inspirieren!

Auf in die Berge!

Die Berge versprühen ein ganz eigenes Lebensgefühl. Freiheit, Abenteuer, Spaß, ursprüngliche Natur, all das wartet zwischen blühenden Almwiesen, kühlen Wäldern und schroffem Fels und Stein. Und was gibt es Besseres, als direkt in diese ungezähmte Natur aufzubrechen und ihre Ecken und Enden zu erkunden? In Seefeld in Tirol wohnen Sie bereits auf 1.200 m und finden direkt vor der Tür so einige schöne Wanderungen. Insgesamt stehen Ihnen ganze 650 Kilometer an Wanderwegen offen, ob steile Gebirgspfade oder gemütliche Panoramawege. Da kann die Wahl auch ganz schön schwerfallen. Wir sind selbst begeisterte Berggeher und möchten Ihnen gerne ein paar unserer Wanderlieblinge näherbringen.

So schön wandert es sich in Seefeld in Tirol

Kein Wanderurlaub in Seefeld in Tirol kommt ohne die Wanderung zur Seefelder Spitze aus – eine landschaftlich äußerst lohnenswerte Tour, die auch für Familien gut geeignet ist. Von Seefeld in Tirol geht es mit der Standseilbahn (alle 15-30 Minuten) zur Rosshütte auf 1.751 m. Von dort aus wandern Sie los über das Seefelder Joch, über einen breiten Bergrücken in leichtem Auf und Ab zur Seefelder Spitze auf 2.180 m. Von hier aus bieten sich Ihnen grandiose Blicke über das gesamte Seefelder Plateau, in das Karwendelgebirge und zum Wettersteingebirge hin. Insgesamt sind 458 Höhenmeter zu überwinden, mit einer Gesamtgehzeit von 2 Stunden. Besonders schön wandert es sich daneben im idyllischen Gaistal in der Leutasch, z. B. auf der Rund-Wanderung zur Hämmermoos Alm über die Wettersteinhütte und zurück zum Ausgangspunkt beim Parkplatz Klamm.  Insgesamt sind 11, 4 km und 540 hm bergauf zu überwinden. Die urigen Einkehrmöglichkeiten bieten sich für eine Rast unterwegs an, um sich bei köstlichen Tiroler Spezialitäten wie Kaiserschmarren oder Speckknödel für den Weiterweg zu stärken.

Den Naturpark Karwendel entdecken

Einige der schönsten Wanderungen finden sich auch im Naturpark Karwendel, der reich ist an ursprünglichen Felsformationen, naturbelassenen Wiesen und Wäldern und einer faszinierenden Vielfalt an alpiner Flora und Fauna. Begeben Sie sich z. B. auf die familienfreundliche Wanderung zur Eppzirler Alm von Gießenbach in der Leutasch aus. Hier geht es auf einem leichten Forstweg durch das wildromantische Gießenbachtal bis auf die saftigen, blühenden Almwiesen der Eppzirler Alm auf 1.459 m, die zu einer feinen Einkehr einlädt. Insgesamt dauert die Tour ca. 2,5 – 3 Stunden, dabei sind 432 Höhenmeter zu überwinden. Eine eindrucksvolle Wanderung, die Ihnen die Kraft und Schönheit des Wassers näherbringt, ist die leichte Karwendelsteg-Runde von Scharnitz aus. Start und Ziel ist der Karwendelparkplatz, es folgt die Überquerung des reißenden Karwendelbachs – ein beeindruckendes Erlebnis. Als Einkehr bietet sich das Gasthof Wiesenhof an. Über die Pürzlkapelle auf 1.128 m geht es zurück zum Ausgangspunkt. Insgesamt nimmt die Wanderung etwa 3 Stunden in Anspruch.

 

Und, haben Sie jetzt auch solche Lust bekommen, gleich die Wanderschuhe anzuziehen und loszustürmen in Ihr Wandererlebnis rund um Seefeld in Tirol? Wir freuen uns schon, Sie bei uns in den Löwen Chalets willkommen zu heißen und Ihnen noch viele weitere Wander-Tipps zu geben!